Kinder erforschen Luther-Kirche

Vermischtes
Erbendorf
11.06.2016
6
0

Den evangelischen Religionsunterricht erlebten rund 15 Schüler der Grundschule einmal ganz anders. Mit Pfarrer Christoph Zeh ging es zur Kirchen-Rallye in die nahe gelegene Martin-Luther-Kirche. Organisiert wurde diese Stunde von den Mitarbeiterinnen des Kindergottesdienst-Teams Elfriede Häupler und Kristina Heinzel-Neumann, die die Schüler im evangelischen Gemeindehaus erwarteten. Nach einer kurzen Andacht ging es, ausgerüstet mit einem Grundriss-Plan, in die Kirche, wo die Mädchen und Buben die Aufgabe hatten, bestimmte Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände zu finden und zu erklären. Beispielsweise war gefragt, aus welchem Material der Altar ist oder wo sich die sogenannte Luther-Rose befindet. Zu allen tiefschürfenden Fragen der interessierten Kinder konnte natürlich Pfarrer Zeh bestens informieren. "Mit dieser Religionsstunde haben die Buben und Mädchen unsere Kirche einmal von einer ganz anderen Seite kennengelernt", freute sich der Pfarrer. Bild: njn

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.