Mittefastenmarkt in Erbendorf am Sonntag, 15. März - Geschäfte geöffnet
Flanieren und einkaufen

Vermischtes
Erbendorf
14.02.2015
0
0
(njn) Am Sonntag, 15. März, ist "Mittefastenmarkt" in der Steinwaldstadt. Neben den Fierantenständen am Unteren Markt präsentiert der Gewerbeverein Erbendorf seinen "Osterzopf" in der Bräugasse.

Die Erbendorfer Geschäftswelt lädt am Nachmittag zum verkaufsoffenen Sonntag ein und ein großer Trödelmarkt wird die Liebhaber von Tand anziehen.

Der Inhalt des Zopfes wird wie jedes Jahr recht wertvoll sein. Die Mitglieder des Vereins haben einige Münzen im Gebäck versteckt. Am Sonntagvormittag ab 9 Uhr wird auf dem Marktplatz Stück für Stück zum Verkauf angeboten.

Während der leckere Zopf auf Käufer wartet, sind bereits die Verkaufsstände am Unteren Markt geöffnet, an denen ein breites Angebot von Nahrungsmitteln bis hin zu Textilien zu sehen und zu bestaunen sein wird.

Der städtische Kindergarten Kunterbunt lädt am Mittefastenmarkt zum "Tag der offenen Tür" ein. Von 14 bis 17 Uhr können die Räume der Einrichtung besichtigt werden, die im vergangenen Jahr renoviert wurde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.