Osterwanderung des Bayern-München-Fanclubs
FC Bayern Fanclub wandert nach Waldeck

Vermischtes
Erbendorf
30.03.2016
6
0

Ziel der diesjährigen Osterwanderung des Bayern-München-Fanclubs war Waldeck. Vorsitzender Reiner Ockl freute sich auf mehr als 40 Bayern-Fans.

Vom Vereinslokal Helgert am Bergwerk führte Wanderwart Franz Bauer junior die Fans erst einmal Richtung Schadenreuth. Auf dem dortigen Pferdehof der Familie Tretter erwartete die Wanderer eine erste Brotzeit. Über Tiefenbach ging es über den Radweg zum Mittagessen nach Waldeck in den Landgasthof "Zum Hirschen."

Nach der wohlverdienten Ruhe fuhren die Fans zurück in die Heimat, wo der Fanclub den Ausklang der Wanderung in der Vereinsgaststätte am Bergwerk bei Kaffee und Kuchen feierte. Einen Dank sprach Vorsitzender Ockl sowohl den Wanderern, als auch den zahlreichen Helfern, Organisationsleiter Thomas Zeitler und der Familie Tretter in Schadenreuth aus.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.