Rot-Kreuz-Senioren buttern aus

Vermischtes
Erbendorf
29.10.2016
6
0

Im BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheim drehte sich wieder alles rund um die Butter. Die Mitarbeiter, allen voran Heimleiter Andreas Wöhrl, butterten gemeinsam mit den Heimbewohnern aus. Für alle war es ein stimmungsvoller und gemütlicher Nachmittag. Heimleiter Wöhrl konnte neben den Bewohnern zahlreiche Angehörige sowie die Kollegen des "Kleinen Dienstes" begrüßen. Fleißig wurde dann gestampft. Das selbstgemachte Produkt gab es dann zum Abendessen zusammen mit Bauernbrot, Quark und Kartoffeln, natürlich mit vorzüglicher Buttermilch. Musikalisch umrahmt wurde die ausgelassene Feier von Klaus Lingl. Bild: njn

Weitere Beiträge zu den Themen: Ausbuttern (15)BRK-Seniorenheim Erbendorf (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.