Segelfluglizenz für Dominik Ermer und Sebastian Diesner
Alleine am Himmel

Frank Kurtz (rechts) gratuliert seinen (Muster-)Flugschülern Sebastian Diesner und Dominik Ermer (von links) zur bestandenen Prüfung Bild: gdö
Vermischtes
Erbendorf
31.08.2016
49
0

Erbendorf/Grafenwöhr. Die Flugsportgemeinschaft in Erbendorf gratuliert ihren aktiven Mitgliedern Dominik Ermer und Sebastian Diesner zur jeweils bestandenen praktischen Prüfung für die Segelfluglizenz. Beide Flugschüler starteten dazu mit Prüfer Frank Kurtz mit dem doppelsitzigen Segelflugzeug "ASK 21" in Erbendorf.

Souverän absolvierten der 16-jährige Dominik Ermer aus Pressath sowie der 23-jährige Sebastian Diesner aus Erbendorf das zu fliegende Prüfungsprogramm. Prüfer Frank Kurtz vom Luftamt Nordbayern in Nürnberg lobte die gute Ausbildungsarbeit, die in Erbendorf gemacht wird. Die Erbendorfer Flugsportler freuen sich somit über zwei neue Piloten in ihren Reihen. Sie wünschen ihnen viel Freude und immer nur schöne Flugerlebnisse bei der Ausübung des faszinierenden Segelflugsportes. Beide Nachwuchspiloten planen bereits, die nächste Lizenz, den Motorseglerschein, ebenfalls in Erbendorf zu erwerben.

Sollte sich jemand für eine Ausbildung zur Segelflug- oder Ultraleichtlizenz in Erbendorf interessieren, kann man sich jederzeit im persönlichen Gespräch oder auf der Vereinshomepage über die Möglichkeiten und Kosten auf dem Flugplatz Erbendorf-Schweißlohe informieren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.