Umfrage zum "Bio-Trailer"
"Gemüse mit Charakter"

Vermischtes
Erbendorf
17.09.2016
73
0

Zum fünften Mal stand am Donnerstag der "Bio-Trailer" mit Gemüse aus Leugas auf dem Marktplatz in Erbendorf. Anfangs waren viele Leute verunsichert, sich ohne einen Verkäufer dort zu bedienen und das Geld in eine Dose zu werfen. Doch der Verkaufsstand wird immer besser angenommen und hat sogar schon Stammkunden. Ein kurzer Blick genügt und man weiß Bescheid: Ware aussuchen, auf die Waage legen, Taste drücken - und schon wird ein Kassenbon gedruckt. Wer mehrere Artikel kauft, rechnet die Werte (mit vorhandenem Taschenrechner) zusammen. Das Geld wirft der Käufer dann einfach in den Kassenschlitz darunter. "Bisher habe ich noch keine negativen Zwischenfälle erlebt", freut sich der gebürtige Grötschenreuther Simon Rauch, dass sein Geschäftsmodell funktioniert.

Weitere Beiträge zu den Themen: Umfrage (38)Simon Rauch (3)Bio-Trailer (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.