ZDF-Traumschiff-Kapitän tauft Aribo-Hotel
Mast- und Glasbruch

Geschäftsführer Martin Weiß (Vierter von links) ließ die Sektflasche einfach aus dem ersten Stock auf den Boden fallen. ZDF-Traumschiff-Kapitän Siegfried Rauch, Bürgermeister Hans Donko und Taufpate Gerd Schönfelder (Zweiter bis Fünfter von links) hatten zuvor vergeblich versucht, die Flasche zerschellen zu lassen. Bild: njn
Vermischtes
Erbendorf
11.07.2016
787
0

Für diese Aufgabe war Siegfried Rauch prädestiniert: Der ehemalige Kapitän des ZDF-Traumschiffs taufte am Sonntag das architektonisch an ein Kreuzfahrtschiff angelehnte Aribo-Hotel. Doch der "Stapellauf" verlief nicht ganz pannenfrei.

"Viel Erfolg, eine gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel." Mit diesen Worten ließ der Schauspieler eine Flasche Sekt an die Wand knallen. Doch die Flasche war stärker. Nach mehreren Versuchen zerschellte sie letztendlich auf dem Boden.

Auf der Facebookseite von We love Erbendorf gibt es den "Kampf mit der Flasche" als Video (Start bei ungefähr 1:03:00).

Bei schönstem Sommerwetter und vielen Gästen wurde die Hotelanlage mit den beiden "Taufpaten", dem bekannten Schauspieler Siegfried Rauch und dem Paralympics-Sieger Gerd Schönfelder aus Kulmain, eingeweiht. Nach dem kirchlichen Segen durch Pfarrer Martin Besold und Pfarrer Christoph Zeh für das Gebäude und alle, die darin ein- und ausgehen, stand am Balkon des ersten Stocks die Flasche Sekt bereit.

Um sie an die Wand schleudern zu können, war sie an einem Seil befestigt. Doch weder Rauch, Schönfelder noch Bürgermeister Hans Donko, Geschäftsführer Martin Weiß sowie Hoteldirektor Werner Pürner gelang es, die Flasche an der Wand zu Bruch gehen zu lassen. Nach mehreren Versuchen hatte Weiß die Idee. Er ließ sie einfach nach dem Gesetz der Schwerkraft zu Boden fallen - mit Erfolg.

Die Ehrengäste nahmen den Lapsus mit Humor. Dafür klappte im Anschluss das Anzapfen des ersten Fasses Festbier mit Siegfried Rauch umso besser. Musikalisch gestalteten die beiden Vollblutmusiker Hubert Treml und Franz Schuier die offizielle Eröffnung mit eigenen Kompositionen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.