Schaufeln für die Zukunft

Optimistisch in die Zukunft blicken die Verantwortlichen der Kemnather Land-Steinwald eG. Bild: hfz
Wirtschaft
Erbendorf
02.08.2016
157
0

Die Entwicklung ist durchaus zufriedenstellend. Deshalb stellt die Raiffeisenbank Kemnather Land - Steinwald eG für das beständige Wachstum ihrer Raiffeisenmarkt-Waren GmbH in Erbendorf mehr Raum zur Verfügung

Dem bestehenden Bürogebäude mit den unteren neuen Geschäftsstellen in Trabitz/Pressath und ab dem nächsten Jahr in Kirchendemenreuth wird durch die Anpassungen des Gebäudes Rechnung getragen. "Wir gewährleisten damit unseren Kunden und Geschäftspartnern weiterhin die gewohnt hohe Qualität und Leistungsstärke unseres Unternehmens", versichert Geschäftsführer Josef Scheidler beim Spatenstich.

Der Anbau erweitert das Gebäude um etwa 60 Quadratmeter und bietet Platz für Büro- und Besprechungsräume. Bei dieser Gelegenheit wird auch die Fassade modern gestaltet. "Wir stehen zu unserer Raiffeisen-Markt-Waren GmbH und freuen uns über deren stetig positive Entwicklung. Deshalb setzen wir mit einer erneuten Investition von rund 150 000 Euro am Hauptsitz ein deutliches Zeichen unseres Vertrauens in Geschäftsleitung und Belegschaft zur Zukunftssicherung des Unternehmens", betonen die Vorstände Joachim Geyer und Robert Haubner. Das Architekturbüro Rembeck & Partner sowie der ausführende Generalunternehmer Schinner-Bau planen die Fertigestellung bis Mitte Oktober. Mit einem Glas Sekt stießen die Verantwortlichen beim Spatenstich im Gewerbepark in Erbendorf auf das gute Gelingen der Baumaßnahme an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Raiffeisen Erbendorf (3)Raiffeisen Steinwald (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.