Elternbeiratsmitglieder verabschiedet
Wichtiges Engagement im Schulgremium

Langjährige Mitglieder des Elternbeirates des Gymnasiums Eschenbach wurden bei der letzten Zusammenkunft im Silentiumraum der Schule verabschiedet. Elternbeiratsvorsitzender Reinhard Scharf (links), seine Stellvertreterin Barbara Harrer (zweite von rechts) und Schulleiter Dr. Knut Thielsen (rechts) bedankten sich bei Dr. Hannelore Lippiotta (Mitte) aus Grafenwöhr und Doris Keilwerth (zweite von links) aus Pressath für ihre langjährige und engagierte Mitarbeit im Gremium. Dr. Hannelore Lippiotta gehörte dem Elternbeirat acht Jahre an, Doris Keilwerth vier Jahre. Vorsitzender Reinhard Scharf überreichte Gutscheine als kleines Dankeschön. Nachdem beide ab dem kommenden Schuljahr keine Kinder mehr an der Schule haben, scheiden sie kraft Gesetzes aus. Im neuen Schuljahr finden die nächsten Elternbeiratswahlen statt. Diese werden komplett als Briefwahl durchgeführt. Bild: alr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.