Etwas andere Mittagsbetreuung
Schüler und Polizisten in der Zelle

Mittagsbetreuung einmal anders erlebten 20 Kinder der Markus-Gottwalt-Schule in der Polizeiinspektion Eschenbach. Hauptkommissar Marcus Gradl und Oberkommissar Christian Simon erzählten den Schülern vom ihrem Alltag und beantworteten Fragen. Anschließend gab es eine Führung durch die Räumlichkeiten. Der besondere Höhepunkt: ein gemeinsamer Aufenthalt in einer dunklen Zelle. Natürlich wollten die Kinder alles über den Strafvollzug und Gefängnisse wissen. Interessant waren auch Erklärungen zu Einsatzfahrzeugen, Blaulichtern und Martinshörnern. Auch an den Funkgeräten durfte der Nachwuchs lauschen. Bild: do

Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2682)Markus-Gottwalt-Schule (23)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.