Kinderfasching im Pfarrheim
"Bunt ist Trumpf"

Es war eine Super-Fete zum Faschingsausklang: Einfallsreich kostümiert bevölkerten viele Mädchen und Buben das Pfarrheim, wo ihnen ein tolles Programm geboten wurde. Das Motto "Bunt ist Trumpf" war auch bei den Kostümen der Kinder sowie bei der Musik spürbar, für die wieder DJ Markus Gradl (hinten, links) verantwortlich zeichnete. Unter der Regie von Gemeindereferentin Gabriele Gabriel (hinten, rechts), der Katharina Diertl und Theresa Trummer assistierten, vergnügten sich unter anderem Prinzessinnen und Indianer-Squaws, Trapper und Seeräuber, Mexikaner und Hexen - beispielsweise bei der "Reise nach Jerusalem", einem Lambada-Tanz und einem "Schokokuss-Essen". Mit Getränken, die Hildegard Gautheir ausschenkte, und Pommes, für die Brigitte Metzner zuständig war, tankten die Kleinen Kraft. Während in der "Krabbelstube" von Angelika Trummer kleinere Kinder unterhalten wurden, genossen die Erwachsenen im Seniorenclubraum Kaffee und Kuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderfasching (78)Gabriele Gabriel (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.