Musikalische Weihnachtsfreuden
BRK-Seniorenheim: Adventsfeier für jeden Wohnbereich

Die Eschenbacher Stubnmusi und die kleinen Nachbarn vom städtischen Kindergarten gestalteten mit besinnlichen Weisen und fröhlichen Liedern die erste der drei Adventsfeiern im BRK-Seniorenheim. Heimleiterin Manuela Schusser (stehend, Zweite von links) präsentierte den Bewohnern dabei die Urkunde des Nachrichtenmagazins Focus, die die Einrichtung als eines von "Deutschlands Top-Pflegeheimen 2016" ausweist. Bild: rn

Besinnliche Adventsfeiern als Einstimmung auf das Weihnachtsfest bereiteten die Pflegekräfte des BRK-Seniorenheimes den Bewohnern. Jeweils einen Nachmittag feierten die Senioren der drei Wohnbereiche im festlich gedeckten Mehrzweckraum.

Zum Auftakt war der Wohnbereich 2 an der Reihe. Die musikalische Gestaltung der Feier übernahm die Eschenbacher Stubnmusi - und die Bewohner sangen bei den weihnachtlichen Liederfolgen, für die Textblätter auslagen, freudig mit. Ruhestandspfarrer Helmut Süß war seinen "Schäfchen" beim Gang durch die Tischreihen eine gesangliche Stütze.

Die Buben und Mädchen des Kindergartens wollten auch in diesem Jahr ihren Grundstücksnachbarn eine Freude bereiten. Sie taten das ebenfalls musikalisch: Die Kleinen besangen die Stationen des Advents, zu denen der Nikolaustag und zunehmender Plätzchenduft gehören.

Mehrmals widmeten sie sich außerdem in Liedern dem Licht, das in der Dunkelheit als Licht der Liebe aufgeht und in die Welt hineinleuchtet. "Bravo-"Rufe und den Kommentar "Das war spitze" gab es vom Publikum dafür. Leicht klagend verabschiedeten sich die Kindergartenkinder mit dem "Adventskalender": "Ich muss immer wieder warten ... weil es für jeden Tag nur ein Türchen gibt". Heimleiterin Manuela Schusser dankte Kindern, Erzieherinnen und Eltern für den Weihnachtsbesuch und verteilte Süßigkeiten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kindergarten (214)BRK-Seniorenheim (16)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.