Max Janda aus Eslarn führt sieben Wochen Schlagerparade an
Max Janda auf Rekordjagd

Max Janda hat gut lachen: Seine Karriere als Schlagermusiker kommt immer mehr ins Rollen. Bild: rti
Kultur
Eslarn
07.10.2015
69
0

Sie sind Stars in der Schlagerszene: Beatrice Egli, Stefan Mross, Vicky Leandros und Howard Carpendale. Die alten Hasen haben sich aber nun einem Neuankömmling im Genre des Popschlagers geschlagen geben müssen: Sieben Wochen führte der Eslarner Max Janda mit seinem Song "'s Leb'n is wie a Wimpernschlag" die Spitze der Deutschen Schlagerparade an.

Der 20-Jährige sorgte damit für eine Überraschung und wird in der Szene als neuer "Stern am Schlagerhimmel" gehandelt. Dazu beigetragen hat auch der Auftritt in der ARD-Show "Immer wieder sonntags" mit einem Quotenrekord von 74,5 Prozent. Bei der Sendung, die aus dem "Europa-Park" in Rust ausgestrahlt wird, stand der junge Eslarner im August auf der Bühne.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.max-janda.com
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.