Abenteuer im Regenwald

Die gemeinsame Turnstunde der Schüler und Vorschulkinder stellte Lehrerin Barbara Wiesent (hinten, links) unter das Motto "Kinder erleben Abenteuer im wilden Regenwald". Bild: gz
Lokales
Eslarn
28.04.2015
0
0
Im Mittelpunkt der fantasiereichen und spannenden Turnstunde der Schüler und Kindergartenkinder stand nicht nur der Spaß an der Bewegung, sondern vor allem verschiedene motorische Fähigkeiten wie Kraft, Gelenkigkeit und Ausdauer. Das Treffen stellte Lehrerin Barbara Wiesent unter das Motto "Kinder erleben Abenteuer im wilden Regenwald".

Die Mädchen und Buben der ersten und zweiten Klasse meisterten mit den Vorschulkindern die vielfältigen Aufgaben im Regenwald. Sie schwangen sich an den Lianen (Kletterseilen) über einen Fluss, in dem ein gefährliches und großes (Gummi)-Krokodil lauerte. An den Baukästen galt es steile Felsen zu erklimmen und aus "schwindelerregenden Höhen" in die Tiefe oder über lodernde Feuergräben zu springen. Der Vormittag war für die Kinder viel zu schnell vorbei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.