Anfischen am Atzmannsee

Lokales
Eslarn
02.05.2015
0
0
Das Anfischen des Fischereivereins dient der Gewässerbewirtschaftung und steigt am Sonntag, 3. Mai, von 6 bis 11 Uhr am Atzmannsee. Eingeladen sind besonders die Jungfischer. Nach dem Anfischen werden die gefangenen Fische gewogen und die Preisverteilung durchgeführt. Der Gewinner des ersten Preises und des "Ebenschwanger-Wanderpokals" werden wie die weiteren Platzierungen über das Gesamtgewicht bestimmt. Zu gewinnen gibt es wieder wertvolle Sachpreise. Die Startgebühr beträgt fünf Euro, die Angelplätze werden ausgelost. Das Fischgewässer ist ab sofort bis zum Anfischen gesperrt. Dann ist auch eine Anprobe der neuen Polohemden möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.