Ein Fest geht um die Welt

Ein "Servus Heimatfest" sendete Petra Kleber-Keim aus den USA. Sie wählte einen typischen XXL-Truck als Hintergrund. Bild: hfz
Lokales
Eslarn
27.05.2015
4
0

Der Ruf des Heimatfests findet rund um den Globus ein breites Echo. Die Möglichkeit, sich im Gästebuch zu verewigen oder einen digitalen Gruß nach Eslarn zu versenden, nutzen viele Menschen von ihrem Urlaubsort oder ihrer Wahlheimat aus.

Der Eslarner Stephan Lindner hat die Aktion "Servus Heimatfest, es grüßt. . ." ins Leben gerufen. "Damit möchten wir jeden die Möglichkeit geben, einen Fotogruß direkt an uns zu schicken, egal ob aus dem Urlaub, von der Wanderung oder der fernen weiten Welt."

Jeder kann sich mit einer vorbereiteten und ausgedruckten Vorlage ablichten lassen und den Gruß über Smartphone und Internet nach Eslarn senden. "Egal ob aus Pfrentsch oder aus Australien." Man muss sich nur mit dem ausgefüllten Ausdruck fotografieren lassen oder ein Selfie an die E-Mail-Adresse heimatfest-eslarn @gmx.de senden. Botschaften kamen bisher unter anderem aus Tegernheim, von einer Eslarner Frauengruppe aus Lourdes oder von Laura und Christian aus der Türkei.

Besonders hat Petra Kleber-Keim aus Tennessee das Festkomitee überrascht. "Zu sehen ist ein für diese Gegend typischer XXL-Truck, der Semi-Truck oder Big Rig genannt wird", grüßt Kleber-Keim ihren Geburtsort. Auch aus Vancouver, British Columbia in Kanada (Familie Thoms), aus Petersburg-New York (Tammy Cameron) und aus Sturtevant in Wisconsin (Nicole mit ihren Kindern Andi und Zander) kamen Grüße.

"Nix is' schöner als unser Deutschland", schreibt die Fränkin Petra Brooks aus ihrer Wahlheimat Hinesville in Georgia. Außerdem freute sich Gaby Buchbinder über ein Lächeln von "Brazzo", dem ehemaligen Bayernprofi Hasan Salihamidžic. Auf der Heimatfestseite hat sich auch der Kommandant der Altneihauser Feierwehrkapell'n, Norbert Neugirg, mit den Festleitern Fabian Wild und Daniel Biermeier verewigt.

___

Weitere Beispiele:

http://www.heimatfest-eslarn.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.