"Helfer-vor-Ort" und Singkreis unterstützen Eslarner Seefest - Leistungen honoriert
Hervorragender Einsatz

Lokales
Eslarn
31.10.2014
1
0
Die Vereinsgemeinschaft (VG) dankte mit jeweils 100 Euro der örtlichen Einrichtung "Helfer-vor-Ort" und dem Singkreis für die kostenlose Unterstützung beim Seefest. Bei der Spendenübergabe erinnerte der Vorsitzende der VG, Georg Rauch, im Beisein seines Stellvertreters Karl Roth, Kassier Ilona Singer, Schriftführerin Madeleine Eschenbecher und Gerätewart Georg Zierer an die großartigen Leistungen der neun Mitgliedervereine. Das Eslarner Seefest erfordere eine gewaltige Organisation und von zahlreichen Mitwirkenden aktive und ehrenamtliche Mitarbeit. Ein einzelner Verein könne diesen gewaltigen und überörtlich ansprechenden Event laut Rauch nicht stemmen. Einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit leistete mit der täglichen Anwesenheit, die zudem beruhigend auf die Gäste und die eingesetzten Vereinsmitglieder wirkte, der versierte Rettungssanitäter Manfred Bäumler. Die ehrenamtliche Teilnahme als "Helfer vor Ort" ist für Bäumler selbstverständlich. Er sieht dies als "seinen" Beitrag für das Seefest und für die Allgemeinheit. Aber auch die Sängerinnen und Sänger vom Singkreis mit Organistin Martina Brenner und Sprecherin Agnes Härtl gestalteten an der Freizeitanlage Atzmannsee ohne Gage eine hörens- und sehenswerte Feldmesse. Jeder der Mitglieder vom Singkreis habe sich gerne am Eslarner Seefest, besonders am Gottesdienst, beteiligt. Der sehr gute Zuspruch bei der Messfeier am Atzmannsee spreche für die schöne Gestaltung unter freiem Himmel und für die besondere Qualität des Chors. Nicht zuletzt fanden die Darbietungen der Sängerinnen und Sänger unter den vielen Anwesenden großen Gefallen. Als kleine Anerkennung für die ehrenamtliche Unterstützung überreichte Rauch stellvertretend für den Singkreis an Martina Brenner und Agnes Härtl sowie für den HvO an Manfred Bäumler jeweils eine Geldspende. Letztere sieht Rauch bei den beiden Institutionen sehr gut angelegt. Sie kommen letztendlich allen zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.