Besonderer Flohmarkt in der Gemeindebücherei
Literatur aus Koffern

Der Koffer-Bücher-Flohmarkt in der Bücherei kam sehr gut an. Bild: gz
Vermischtes
Eslarn
24.11.2016
30
0

(gz) Der "Koffer-Bücher-Flohmarkt" der Gemeindebücherei stieß auf großes Interesse. Im Flur des ehemaligen Schultrakts verteilten sich an Tischen und Bänken einige Aussteller, die aus Koffern ihre Waren anboten.

Eine Bereicherung war der "Eine-Welt-Laden" vom Verein "Wurzel der Liebe" mit Gertraud Nickl, die mit Manuela und Christine Forster Artikel aus fernen Ländern zu fairen Preisen anbot. Viel Arbeit steckt in den handgefertigten Dekorationen, schmucken Taschen und Strickprodukten von Erika Bauer.

Mit ihrer Mutter hatten Sonja und Tina Schösser sowie Nadine und Selina Novak ihr Angebot gebastelt. Bienenprodukte gab es bei Manuela Witt. Eine großes Auswahl an ausgesonderten Büchern bot das Büchereiteam. Michaela Zierer, Gabi Lindner, Olga Uhlemann und Monika Steger freuten sich über die vielen positiven Rückmeldungen. Zum Kaffeeklatsch gab es Backwaren und Glühwein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Angebot (15)Markt (33)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.