Fahrradprüfung erfolgreich bestanden
Neun Vierklässler erhielten Ehrenwimpel

Vermischtes
Eslarn
18.11.2016
36
0

(gz) Der sogenannte Fahrrad-Führerschein ist für die Viertklässler eine wichtige Prüfung, denn es geht dabei um die Sicherheit im Straßenverkehr. Die theoretischen Grundlagen erarbeiteten die 13 Mädchen und 11 Buben mit ihrer Klassenleiterin Katharina Merther bereits im Unterricht. Die theoretischen Kenntnisse setzten die Kinder mit Polizeihauptkommissar Bernhard Dobmayer am Verkehrsübungsplatz in Waidhaus in vier Doppelstunden in die Praxis um. Erfreulich für den Beamten war, dass alle die Prüfung bestanden. Drei Schülerinnen und sechs Schüler bekamen dank mindestens 67 Punkten weiß-blaue Ehrenwimpel. Patrick Hölzl und Tobias Lang hattenen die volle Punktzahl von 69. Schulleiterin Bianca Ederer dankte Dobmayer und Merther für die Ausbildung. Bild: gz

Weitere Beiträge zu den Themen: Schule (575)Fahrrad (57)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.