Ferienprogramm in Eslarn lockt kleine Künstler
Kunst mit der Kartoffel

Vermischtes
Eslarn
22.08.2016
20
0

Das Ferienprogramm des Elternbeirates im Kindergarten "Sankt Elisabeth" wurde von sonnigen Wetter, gut gelaunten Kindern und einer rührigen Betreuergemeinschaft begleitet. Auf den Tischen im Vorgarten lagen weiße T-Shirts und bunte Textilfarben. Im Mittelpunkt der Malerei stand zudem die Kartoffel, aus der der Nachwuchs mit Hilfe des Elternbeirates und einiger Mütter und Väter schöne Kunstwerke zauberte. In die halbierten Erdäpfel wurden wundersame Formen geschnitten und mit Farbe versehen, so dass die "Kartoffeldruckerei" eröffnet werden konnte. Andere markierten ihr T-Shirt mit einem farbigen Händeabdruck oder wiesen mit dem olympischen Feuer auf den weltweiten Wettbewerb hin, bevor es zum Trocknen an die Wäscheleine kam. Auf den weißen Hemden waren zudem Namen, Tiere und Blumen sowie moderne Malereien zu sehen. Im Angebot hatte der Elternbeirat nicht zuletzt Pommes, die nach dem Malkurs bei den Teilnehmern sehr gut ankamen. Diejenigen, die mit der Druckerei und der leckeren Stärkung fertig waren, beschäftigten sich im Sandkasten und an den Spielgeräten und verbrachten im Kindergarten noch einen kurzweiligen Nachmittag. Bild: gz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.