Reservisten freuen sich über Spende

Vermischtes
Eslarn
29.12.2015
61
0

"Es sollte nicht nur eine Gegenleistung für die Unterstützung beim Umzug in eine andere Wohnung an die Reservisten, sondern ein Beitrag für das 40-jährige Jubiläum im kommenden Jahr sein", begründete Roland Messing die Spende von 300 Euro an die Reservistenkameradschaft (RK).

Einen Teil hatten Gundula und Roland Messing aus dem Verkauf von Häckel- und Bastelsachen sowie außergewöhnlichen Schnupftabakdosen aus Hirschhorn beim Markttreiben zum Heimatfest erwirtschaftet. Den Rest legte das Rentnerehepaar aus eigener Tasche drauf. Bei einer Veranstaltung im Gasthof "Böhmerwald" überreichten Gundula und Roland Messing (rechts) Kassier Hans Götz, Vorsitzendem Waldemar Hansl und Stellvertreter Günther Frank (von links) die Spende. Hansl dankte den Gönnern für die finanzielle Unterstützung und tatkräftige Mithilfe bei den Veranstaltungen der Reservisten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Spende (580)Reservisten (43)Roland Messing (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.