Unterhaltsamer Faschingsnachmittag für Senioren
Wie in alten Zeiten

Vermischtes
Eslarn
08.02.2016
5
0
Der "Goldene Oktober" hatte für alle Senioren im Gasthaus Voit einen Faschingsnachmittag organisiert. Die Leiterin Anita Weichselmann begrüßte als Geisha (japanische Unterhaltungskünstlerin) die vielen Besucher. Sie schunkelten, sangen, lachten und feierten die fünfte Jahreszeit.Wie in alten Zeiten griff Johann Voit, im Volksmund kurz "Stofferl" genannt, zur Quetschen und spielte leidenschaftlich auf. Der Vollblutmusiker lud zum Mitsingen aktueller Schlager und altbekannter Lieder ein. Ein eingestimmtes Küchen-Team sorgte an den Tischen für Essen und Getränke. Unter den Maschkerern waren auch einige Enkelinnen von Mitgliedern des "Goldenen Oktobers" . Einige maskierte Musiker vereinten sich mit dem Wirt zu einer kleinen Band und bestätigten ihre Qualität.

Schönes Erlebnis


Die überraschenden Gäste forderten die Seniorinnen zum Tanz auf und ließen den Nachmittag zu einem schönen Erlebnis werden. Die Entlohnung für die kostenlose und perfekte Unterhaltung bestand aus kräftigen Applaus und flüssiger Nahrung. Nach einem ausgiebigen Aufenthalt trennten sich die froh gelaunten Spaßmacher von ihren liebgewordenen Fans und verschwanden wieder im Faschingstrubel.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (647)Anita Weichselmann (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.