Wohlduftendes Angebot des Frauenbunds

Vermischtes
Eslarn
17.08.2016
16
0

Viel Arbeit hat sich der Katholische Frauenbund mit dem Binden von Blumen, Kräutern und Getreide sowie dem Verkauf der Buschen an Mariä Himmelfahrt gemacht. Nach dem Sammeln der Pflanzen trafen sich die Mitglieder um Vorsitzende Ida Brenner am Samstag im Pfarrheim zum Binden. Einen Dank richtete der Vorstand an alle, die Blumen und Kräuter angeliefert hatten. Mit über 150 Buschen hatten sich die Verantwortlichen bestens auf dem Ansturm am Feiertag vorbereitet. Am Ende der Messe segnete Pfarrer Erwin Bauer die Kräutersträuße. Nach dem Gottesdienst präsentierten die Frauen in drei gefüllten Kisten das wohlduftende Angebot. Jeder konnte einen oder zwei Buschen mitnehmen. Bild: gz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.