Arbeiterwohlfahrt spendet an Kindergärten und bedürftige Mitmenschen

Arbeiterwohlfahrt spendet an Kindergärten und bedürftige Mitmenschen (ds) Im Advent nimmt der Ortsverband Etzelwang-Neukirchen der Arbeiterwohlfahrt das Ergebnis seiner Haussammlung zum Anlass, Spenden an die Kindergärten und an bedürftige Mitmenschen in den drei Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Neukirchen zu überreichen. Dieser Tage erschien deshalb stellvertretende Vorsitzende Hannelore Steger (rechts) in den Kindergärten Neukirchen und Etzelwang und überreichte den Leiterinnen ein Geldgeschenk.
Lokales
Etzelwang
23.12.2014
0
0
Im Advent nimmt der Ortsverband Etzelwang-Neukirchen der Arbeiterwohlfahrt das Ergebnis seiner Haussammlung zum Anlass, Spenden an die Kindergärten und an bedürftige Mitmenschen in den drei Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Neukirchen zu überreichen. Dieser Tage erschien deshalb stellvertretende Vorsitzende Hannelore Steger (rechts) in den Kindergärten Neukirchen und Etzelwang und überreichte den Leiterinnen ein Geldgeschenk. Im Etzelwanger Kinderhaus nahm die Chefin des Kinderhauses, Kerstin Renner (Zweite von rechts), die Spende dankbar entgegen . Bild: ds
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.