Seiltanz unterm Power-Moon

Lokales
Etzelwang
12.08.2015
0
0
Eine Nacht im Freibad - ein besseres Ferienprogramm hätte der Wasserwacht bei diesen Temperaturen nicht einfallen können. Mädchen und Jungen brachten ihre Zelte und Schlafsäcke mit, um im Freibad zu übernachten. Die Freiwillige Feuerwehr stellte ihren Power-Moon zur Verfügung, um die Fläche zu beleuchten. Lagerfeuerromantik, Grillen, Ballspiele im Wasser und auf der Wiese, Wetttauchen und eine Rallye mit witzigen Aufgaben ließen keine Langeweile aufkommen.

Mit Trockenübungen auf der Slackline bereiteten sich die Kinder auf ihren Seiltanz über dem Schwimmerbecken vor. Viel Spaß machten den Mädchen und Buben auch Spiele, bei denen sie sich nach Name, Geburtsjahr oder Körpergröße geordnet aufstellten. Nach einer kurzen Nacht in den Zelten gab es Frühstück.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.