Besuch im Kindergarten
"Der kleine Ritter zum Lese-Start"

Vermischtes
Etzelwang
23.05.2016
20
0

Brigitte Grimm von der Gemeindebücherei der Verwaltungsgemeinschaft Neukirchen überraschte das Kinderhaus Etzelwang mit neuen Büchern. Alle Dreijährigen erhielten eine Tasche mit dem Büchlein "Der kleine Ritter" und Anregungen für die Eltern samt einem Vorlese-Ratgeber. Dieser Lese-Start von der Stiftung Lesen soll als Anreiz dienen, die Kinder schon in frühester Jugend für Bücher zu interessieren. Alle Dreijährigen im Kinderhaus Etzelwang wurden mit einer Tasche beschenkt, in der auch Lesestoff für die Eltern enthalten ist. Die Freude darüber teilten Erzieherin Birgit Stadelmann und Kinderhausleiterin Ulrike Appel (von rechts). Bild: ds

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.