Spende kommt mit Vitaminen

Lina Sperber übergab das Spendenkuvert der Arbeiterwohlfahrt an die Leiterin des Kinderhauses, Kerstin Renner (von rechts), zusammen mit Gerda Olk (Mitte). Mit den Mädchen und Buben freute sich Kinderpflegerin Elisabeth Wurzer (links). Bild: ds
Vermischtes
Etzelwang
14.12.2015
22
0

Die Arbeiterwohlfahrt Etzelwang-Neukirchen zeigte dieser Tage ein Herz für Kinder. In den Gemeinden Neukirchen, Etzelwang und Weigendorf besuchten Abordnungen die Kindergärten und überreichten Geldspenden von insgesamt 250 Euro, begleitet von vitaminreicher Kost. Gerda Olk und Lina Sperber schauten im Etzelwanger Kinderhaus vorbei. Leiterin Kerstin Renner und Kinderpflegerin Elisabeth Wurzer freuten sich mit den 30 Mädchen und Buben über diese Zuwendung, die für die Anschaffung weiteren Lern- und Spielmaterials Verwendung findet. (ds)

Weitere Beiträge zu den Themen: Spende (652)Arbeiterwohlfahrt (55)AWO (35)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.