Flötentöne und Gesang zur Ehre Gottes

Pfarrer Hans-Peter Pauckstadt-Künkler (rechts) dankte den Leiterinnen der Musikgruppen und des Chores.
Lokales
Etzenricht
08.10.2014
0
0
Einen besonderen Konzerttermin hatte sich der Förderverein Pro Etzenricht zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde ausgesucht. Am Vorabend des Erntedankfestes musizierten der Gesangverein unter Leitung von Larissa Burghard sowie der Flötenchor "Flautista" unter Leitung von Cornelia Kick und der Posaunenchor mit Fritz Wieder am Dirigentenpult zur Ehre Gottes. Pfarrer Hans-Peter Pauckstadt-Künkler sprach Worte zum Erntedank. Am Ende meinten viele Zuhörer, das Konzert hätte ein größerer Publikum verdient gehabt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.