Frauen-Union zeigt zum 25. Mal Hobbykunst
Jubiläumsschau

Exponate aus Holz, Papier, Metall oder Textilien machen die Hobbykunst-Ausstellung in der Schulturnhalle zu einem Besuchermagneten. Bild: wlr
Lokales
Etzenricht
31.10.2015
11
0
Die Frauen-Union präsentiert am Samstag und Sonntag, 7. und 8. November, die 25. Auflage ihrer großen Hobbykunst-Ausstellung in der Schulturnhalle. An beiden Tagen erwartet sie zwischen 14 und 17 Uhr Hunderte von Besuchern. 45 Künstler präsentieren ihre Werke aus unterschiedlichsten Materialien und in verschiedenen Techniken. Darunter sind auch einige Erstaussteller.

Feste Bestandteile sind die Ware der Kinder am Stand der Ludwig-Meier-Schule, die Betreuung durch die Eltern-Kind-Gruppe und die Näharbeiten der evangelischen Frauen für einen guten Zweck. Die Etzenrichter Aquarellmaler, die heuer ihr 15-jähriges Bestehen feiern, präsentieren ebenfalls ihre Exponate.

Bei der Frauen-Union gibt es Liköre und Eingemachtes aus eigener Herstellung. Die Cafeteria lockt mit Torten und Kuchen. Parkplätze sind im Ort ausgewiesen, zudem ist ein Shuttle-Service eingerichtet.

Der Eintrittspreis kostet einen Euro. Die Karte dient zugleich als Los für die Tombola, die mit Objekten der Hobbykünstler bestückt ist. Mit dem Erlös unterstützt die FU Vereine und Institutionen im Ort.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.