Gemeinderat steht hinter Radweg nach Kohlberg - Fällaktion am Sportplatz fällt kleiner aus
Wo Bäume fallen und stehen bleiben

Lokales
Etzenricht
20.02.2015
4
0
"Die Bäume sind bereits markiert, der Radweg nach Kohlberg wird im Sommer gebaut", informierte Bürgermeister Martin Schregelmann über die vorzeitige Genehmigung dieses Projekts, das der Marktrat Kohlberg forciert und die Gemeinde Etzenricht unterstützt.

Dass die Unterstützung auch richtig Geld kostet, war so nicht unbedingt erwartet, liegt aber in einem überschaubaren Rahmen. "Bis zu knapp 10 000 Euro beträgt eine Wege-Umbaumaßnahme, die der Forst auf Höhe des Löwenweihers für notwendig hält. Wir können uns dieser Forderung nicht verschließen", argumentierte Schregelmann.

Das Fällen der Bäume am Rande des Etzenrichter Sportplatzes - sie haben eine gewisse Schutzfunktion gegenüber der parallel verlaufenden Staatsstraße - habe er in persönlichen Gesprächen mit dem Straßenbauamt auf ein Minimum eingedämmt. Es müssten nicht mehr als sieben Bäume weichen. Für die Ortschronik trifft sich ein Arbeitskreis erstmals am 26. März im Rathaus. Vereine und interessierte Bürger sind dazu eingeladen. Einstimmig segnete der Gemeinderat Bauanträge ab. So darf Horst Eismann einen Balkon an sein Haus im Tulpenweg 18 anbauen und Mario Englhardt seinen Kellerabgang in der Flurstraße 8 überdachen. Englhardts weiterer Antrag für den Bau eines etwa zwei Meter hohen Sichtschutzzaunes gegenüber dem Nachbargrundstück in der Christian-Kreuzer-Straße 10 erhielt mit 9:3 das Einvernehmen. Die von Martin Beyer (VG) erarbeitete Verordnung über das Anbringen von Anschlägen und Plakaten wurde begrüßt, bedarf aber noch einiger Änderungen. So wird geprüft, für ortsansässige Vereine und Institutionen eine Sonderregelung zu erreichen oder eine Begrenzung der Plakatformate auf DIN A 0 einzubauen.

Als Hausaufgabe bekamen die Räte mit, zu überlegen, ob die Treppenanlage in der Bahnhofsstraße zur Sperlhammer Straße beim Anwesen Neubauer saniert oder entfernt werden soll.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.