Kinder räumen bei Ferienaktion ab

Kinder räumen bei Ferienaktion ab (wlr) Bei herrlichem Wetter und Rückenwind ging es für Kinder und Betreuer mit dem Fahrrad von Etzenricht nach Weiden in die Bowlingwelt, wohin die CSU eingeladen hatte. "Strike", "Cutter-Ball", "Dude" oder "Bummer" sind für die Mädchen und Jungen nun nichts Unbekanntes mehr. Für die Kleinen, die zum ersten Mal auf der Bowlingbahn standen, wurde die seitliche Bande hochgestellt. Willi Koegst und die von ihm betreuten Flüchtlingskinder waren auch dabei und hatten bei de
Lokales
Etzenricht
29.08.2015
0
0
Bei herrlichem Wetter und Rückenwind ging es für Kinder und Betreuer mit dem Fahrrad von Etzenricht nach Weiden in die Bowlingwelt, wohin die CSU eingeladen hatte. "Strike", "Cutter-Ball", "Dude" oder "Bummer" sind für die Mädchen und Jungen nun nichts Unbekanntes mehr. Für die Kleinen, die zum ersten Mal auf der Bowlingbahn standen, wurde die seitliche Bande hochgestellt. Willi Koegst und die von ihm betreuten Flüchtlingskinder waren auch dabei und hatten bei der Radtour und auf der Bowlingbahn jede Menge Spaß. Das konnte jeder an den glücklichen Gesichtern ablesen. Gestärkt mit Getränken ging es dann nach Hause. Bild: wlr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401133)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.