Theaterkarten und Hobbykunst in Turnhalle

Es ging hoch her, bei der Jubiläumsausgabe der Etzenrichter Hobbykunst-Ausstellung. Die Gänge waren ebenso dicht gefüllt wie die Stände der Aussteller. Bild: wlr
Lokales
Etzenricht
09.11.2015
7
0
An 38 Ständen hatten 40 Hobbykünstler ihr Angebot aufgebaut und präsentierten ein breit gefächertes Potpourri handgefertigter Geschenkartikel. Großer Andrang herrschte bereits am Samstag bei der 25. Hobbykunst-Ausstellung der Frauen-Union.

Das ausgewogene Angebot reiner Handwerkskunst zog Besucher bis aus Regensburg und Hof in die Turnhalle der Ludwig-Meier-Schule. Eine lieb gewonnene Verkaufsmöglichkeit bietet die Schau seit Jahren für Schüler, Evangelische Frauengruppe, Laienspieler und Eltern-Kind-Gruppe, die die Plattform nutzen, Bastelarbeiten aber auch Theaterkarten anzubieten. In der Cafeteria hatte das Helferteam von der ersten bis zur letzten Minute der zweitägigen Öffnung alle Hände voll zu tun. (Ausführlicher Bericht folgt.)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.