Turnkinder toben sich zum Ferienstart im Freien aus
Sportplatz statt Halle

Lokales
Etzenricht
08.08.2015
1
0
Das ganze Jahr über turnen die "Fitten Kids", eine 15-köpfige Gruppe aus Mädchen und Buben, in der Schulturnhalle. Zum Saisonabschluss hatten Gruppenleiterin Lissy Waldeck und Martina Rast ein Freiluftprogramm veranstaltet. Einige Eltern halfen mit.

Bei der Sportplatz-Olympiade galt es, bei einer bunten Mischung aus Pezziball-Slalom, Medizinball-Kegeln, Eierlauf oder Teppichfliesen-Weitwurf Geschick und Geschwindigkeit zu zeigen. Trotz der Hitze waren alle mit Eifer dabei.

Von möglichen 48 Punkten holte German Würschinger 40. Er gewann vor Bastian Schießl (38) und Markus Rast (35). Abkühlung verschafften sich die Turnerkinder an den Rasensprengern auf der Anlage, bevor eine Grillparty ihren Lauf nahm.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.