Agil und ideenreich
Frauen-Union fährt viele Komplimente ein

Kreisvorsitzende Tanja Schiffmann (stehend, Zweite von rechts) freute sich über Ehrungen langjähriger Mitglieder. Auch CSU-Vorsitzender Martin Schregelmann (hinten, links), stellvertretender JU-Vorsitzender Michael Roll (hinten, Mitte) und Fraktionssprecher Reinhard Kleber (rechts) sind stolz auf die Treue der Frauen. Die Geehrten (sitzend, von links) Katharina Achtert, Renate Müller, Anna Hoch und Carola Schregelmann (stehend, links) bekamen Blumen. Bild: wlr
Vermischtes
Etzenricht
11.02.2016
55
0

Ehrungen prägten die Jahreshauptversammlung der Frauen-Union. Kreischefin Tanja Schiffmann und Ortsvorsitzende Renate Müller ehrten für 15 Jahre Mitgliedschaft Beatrix Kleber sowie für 20 Jahre Katharina Achtert, Edeltraud Buchner, Anna Hoch, Carola Schregelmann und Renate Müller.

Begeisterung schüren


Müller erinnerte an Geburtstage, Sitzungen und die Besuche von Veranstaltungen anderer Vereine. Gut kamen Fischessen, Oktoberfest, Valentinskaffee sowie Besuche des Landestheaters Oberpfalz und des Salzburger Adventssingens an. Auf enorme Resonanz von Besuchern und Anbietern stieß die 25. Auflage der Hobbykunst-Ausstellung. Einen Blick in die Sterne durfte ein Bus voller Kinder beim Ferienprogramm beim Besuch der Volkssternwarte Dieterskirchen wagen. Die Krippenspieler beider Konfessionen bekamen Geschenke. Zudem werden etliche Vereine mit dem Erlös der Hobbykunst-Ausstellung bedacht. Schiffmann war überwältigt von den vielen Aktivitäten und dem soliden Kassenstand des Ortsverbands. Sie forderte die Mitglieder auf, weiterhin Frauen für die Ortspolitik zu begeistern.

Bürgermeister und CSU-Vorsitzender Martin Schregelmann sei stolz, dass der Gemeinderat die Edeka-Ansiedlung ins Rollen gebracht habe. Mit dem Baubeginn sei im April zu rechnen, mit der Eröffnung im November. Als CSU-Fraktionssprecher bat Reinhard Kleber um die Mithilfe der Frauen beim Dorffest. Für die Junge Union sagte stellvertretender Vorsitzender Michael Roll der Frauen-Union Unterstützung zu.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hobbykunst-Ausstellung (7)Renate Müller (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.