Etzenrichter Kindern feiern Martinsfest
"Lumina" sucht das Licht

Vermischtes
Etzenricht
14.11.2016
35
0

Mit selbstgebastelten Laternen zogen die Kindergartenkinder mit Pfarrer Heribert Englhard in die Kirche ein, um mit den Eltern-Kind-Gruppen zum Martinsfest Gottesdienst zu feiern. Fröhliche Buben und Mädchen sangen Lieder, trugen ein Gedicht vor und lasen die Fürbitten. Mit der Geschichte der Laterne "Lumina" zeigten die Kleinen die Botschaft, Gutes zu tun und zu teilen, einmal anders. Nach dem Wortgottesdienst marschierten die Buben und Mädchen durch das Dorf. Am Kindergarten angekommen fand eine Martinsfeier für die Kleinen statt, während sich die Erwachsenen im Heim St. Nikolaus mit Tee und Glühwein aufwärmten. Bild: wlr

Weitere Beiträge zu den Themen: Kindergarten Etzenricht (2)Sankt Martin (63)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.