Margarete Teuber feiert 80. Geburtstag
Wieder verwurzelt

Margarete Teuber (vorne, Zweite von links) feierte 80. Geburtstag mit Familie, Bürgermeister Martin Schregelmann (vorne, links), Maria Smoladie (hinten, rechts) von der Siedlergemeinschaft und Andrea Schregelmann (hinten, links) vom Seniorenkreis. Bild: war
Vermischtes
Etzenricht
05.09.2016
30
0
Margarete Teuber feierte mit Familie und Freunden 80. Geburtstag. Vor über zwei Jahrzehnten ließen sich die Teubers in der Ortschaft nieder. Sie bezogen das "Raimund-Haus" oberhalb des Kriegerdenkmals. Durch die gute Pflege der Nachbarschaft, das Engagement in den Vereinen und in der Kirche haben sie sehr schnell Wurzeln geschlagen.

Ursprünglich stammt die Jubilarin aus Sulzbach. Sie wuchs in einem "Fünf-Mäderl-Haus" auf und lernte einen kaufmännischen Beruf. 1957 heiratete sie Ehemann Fedor. Durch dessen Beruf musste das Paar im Laufe des Lebens in Oberfranken und Schwaben öfter umziehen. Im Berufsleben und der Freizeit wurde Mobilität groß geschrieben. Mit dem eigenen Wohnwagen reisten sie nach Skandinavien oder nach Jugoslawien. "Wir waren leidenschaftliche Camper", bekennen beide. Den Wohnwagen erbte vor kurzer Zeit eine Tochter.

Ein Urlaub bei Waldmünchen war dann die Initialzündung für die Rückkehr in die Oberpfälzer Heimat und den berufliche Wechsel des Ehepartners nach Waidhaus. "Wir haben uns hier gleich zu Hause gefühlt und sehr schnell eingelebt, das Klima tut uns gut", sagt die Jubilarin. "Wenn man älter wird, will man in die Heimat zurück", fügt sie hinzu. Nach wie vor führt Margarete Teuber den Haushalt. Auch wenn sie sagt: "Man merkt jedes Jahr".

Das Ehepaar pflegt mit Liebe ihr naturnahes Grundstück am Ortsrand und beweist einen "grünen Daumen". Wichtig ist für die 80-Jährige besonders die Familie mit zwei Töchtern und zwei Enkeln. Auch die Nachbarn, der Seniorenkreis und der Frauenkreis in Rothenstadt schätzen die humorvolle, fröhliche und aktive Seniorin.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.