Neu:
Edeka eröffnet heute

Offizielle Übernahme und symbolische Schlüsselübergabe: Generalunternehmer Helmut Robl (links) und Günter Fröber, Regionalleiter Edeka Nordbayern (Zweiter von rechts) übergaben im Beisein von Bürgermeister Martin Schregelmann (rechts) an Pächterin Regine Götz den Schlüssel für den neuen Edeka. Bild: war
Vermischtes
Etzenricht
20.10.2016
302
0

Das Bau-Projekt geht in die Zielgerade: Pächterin Regine Götz aus Etzenricht nahm am Dienstagnachmittag symbolisch die Schlüssel von Günter Fröber, Regionalleiter für Expansion und Immobilien der Edeka Nordbayern, Helmut Robl, Generalunternehmer, und Bürgermeister Martin Schregelmann, entgegen.

Der Bau ist bezugsfertig, die Inneneinrichtung steht, die Ware ist disponiert und steht bereit. Anfang November wird die Zufahrt zu 128 Parkplätzen freigegeben, sagte der Bürgermeister. Derzeit nutzen ausschließlich Bau- und Lieferfahrzeuge die Straße. "Der Countdown läuft, nach nur fünf Monaten ist alles im Lot", erklärte Robl und lobt Unternehmen aus der Region.

"Unser Team steht bereits in den Startlöchern und wird aufgestockt", freut sich die Juniorchefin und Tochter der Pächterin, Bianca Liedl. Götz und Liedl kreierten ein eigenes Logo für ihren Markt: "Unser kleines Stück Oberpfalz". Die Gestaltung übernahm Architekt Alexander Robl. Er konzipierte auch die Fassade völlig neu. Im 1150 quadratmetergroßen Lebensmittelmarkt sind eine Bäckerei mit Café und eine Metzgerei mit heißer Theke integriert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.