Waldbesitzerinnen üben Fällen von Bäumen
Waldbesitzerinnen üben Fällen von Bäumen

Ausgestattet mit Sägen und Schutzkleidung nahmen sich acht Waldbesitzerinnen aus dem Landkreis Neustadt/WN beim Motorsägen-Kurs mit Andrea Sauer vom Forstrevier Mantel (Vierte von rechts) die Bäume vor. Bild: war
Vermischtes
Etzenricht
22.01.2016
54
0

Die Motorsägen gezückt, übten acht Frauen aus dem Landkreis Neustadt/WN mit Andrea Sauer vom Forstrevier Mantel das Fällen von Bäumen. Unter dem Motto "Sichere Waldarbeit mit der Motorsäge" ließen sich die Waldbesitzerinnen bei dem Kurs in Etzenricht aus- oder weiterbilden.

"Die Damen waren ausnahmslos mit Feuereifer bei der Sache und haben am zweiten Tag bei guten äußeren Bedingungen fleißig das Sägen und Fällen geübt", bilanzierte Sauer. Tags zuvor hatten sich die Frauen bei der Kursleiterin über die Themen Arbeitssicherheit und Unfallverhütung informiert.

Die Tipps lieferte Jörg von Krieglstein von der Berufsgenossenschaft. Techniken im Umgang mit der Motorsäge beim Sägen und Fällen erlernten die Kursteilnehmerinnen bei Forstwirtschaftsmeister Ernst Müller. Sepp Marzi unterstützte ihn, so dass sich zwei Kleingruppen effizient und aktiv in die Umsetzung der vorgegebenen Arbeiten einbringen konnten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Motorsäge (6)Forstrevier Mantel (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.