Ehrenspalier für Ulrike und Christian

Ehrenspalier für Ulrike und Christian Den Bund der Ehe schlossen am Samstag in der Kirche St. Pankratius in Falkenberg Ulrike Zeitler aus Rothenbürg und der Falkenberger Christian Schösser. Pfarrer Reinhard Forster traute das Paar. Die musikalische Umrahmung übernahm der Falkenberger Kolpingchor. Die Fußballer der DJK Falkenberg, die Handballerinnen der HSG Fichtelgebirge und die Feuerwehr Falkenberg überraschten das Brautpaar mit einem Ehrenspalier, bei dem es einige Aufgaben zu bewältigen gab. Anschli
Lokales
Falkenberg
18.06.2015
56
0
Den Bund der Ehe schlossen am Samstag in der Kirche St. Pankratius in Falkenberg Ulrike Zeitler aus Rothenbürg und der Falkenberger Christian Schösser. Pfarrer Reinhard Forster traute das Paar. Die musikalische Umrahmung übernahm der Falkenberger Kolpingchor. Die Fußballer der DJK Falkenberg, die Handballerinnen der HSG Fichtelgebirge und die Feuerwehr Falkenberg überraschten das Brautpaar mit einem Ehrenspalier, bei dem es einige Aufgaben zu bewältigen gab. Anschließend ging es zum Feiern in den "Kramerstodl". Wohnen wird das Paar im eigenen Haus in Falkenberg. Bild: Guk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.