Leise Klänge stimmen auf das nahende Weihnachtsfest ein

Leise Klänge stimmen auf das nahende Weihnachtsfest ein (si) Mit adventlichen und vorweihnachtlichen Weisen erfreuten die Gruppen des Stiftländer Heimatvereins Wiesau und die Falkenberger Zoiglmusik am Sonntag in der Pfarrkirche St. Pankratius. "Die dritte Kerze brennt am Adventskranz. Das Licht kommt näher. Der große Gott kommt zu uns in der Person Jesu Christi", stimmte Pater Stefan die vielen Besucher auf die besinnliche Stunde ein. Das Adventssingen gestalteten Hutzamusik und Hutzagesang (Bild), die
Lokales
Falkenberg
17.12.2014
0
0
Mit adventlichen und vorweihnachtlichen Weisen erfreuten die Gruppen des Stiftländer Heimatvereins Wiesau und die Falkenberger Zoiglmusik am Sonntag in der Pfarrkirche St. Pankratius. "Die dritte Kerze brennt am Adventskranz. Das Licht kommt näher. Der große Gott kommt zu uns in der Person Jesu Christi", stimmte Pater Stefan die vielen Besucher auf die besinnliche Stunde ein. Das Adventssingen gestalteten Hutzamusik und Hutzagesang (Bild), die Falkenberger Zoiglmusik, das Gesangsduo Marianne und Sigrun - begleitet von Gudrun Arnold am Akkordeon. Am Ende bat Pater Stefan um den Segen Gottes. Spenden waren für ein Hilfsprojekt in Indien bestimmt. Bild: si
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.