Musikalischer und humorvoller Sitzweil-Abend

Lokales
Falkenberg
17.10.2014
1
0
Mit einem kurzweiligen und gemütlichen Sitzweil-Abend im Gasthof "Zum Goldenen Stern" beschloss die Blaskapelle Falkenberg das Jubiläumsjahr. Die Zoigl-Musik Falkenberg eröffnete im Beisein von Bürgermeister Herbert Bauer den musikalischen Reigen. Der Gesangverein Schönhaid, die Singgruppe der Egerländer Gmoi z' Waldsassen (unser Bild) sowie das Duo Wiesawie aus Wiesau bereicherten den Abend. Josef Hannig aus Falkenberg überraschte die Zuhörer mit einer "Büttenrede". In seinem gereimten Vortrag streifte er rückblickend ereignisreiche Begebenheiten bei der Blaskapelle Falkenberg. Dirigentin Martina Mark führte durch das Programm, in das sogar das Publikum einbezogen war. Andreas Staufer, Ludwig Nappert und Manfred Griebel rundeten zwischen den musikalischen Darbietungen mit lustigen Geschichten und Witzen den gelungenen Abend ab, der mit der Zoigl-Musik nach drei Stunden seinen Ausklang fand. Die begeisterten Besucher spendeten reichlich Beifall. Bild: kro
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.