Stufe für Stufe hinauf zur Burg

Lokales
Falkenberg
01.06.2015
2
0
Die Sanierung der Burg kostet Geld. Und weil das die Gemeinde nicht alleine stemmen kann, ist sie auf Hilfe angewiesen. Und die gewährt das Forum Falkenberg mit einer Spende über 50 000 Euro. Der Förderverein rührt gewaltig die Werbetrommel. Ein besonderes Angebot ist, am Weg im Fels mitzubauen: Jeder kann für eine Spende von 500 Euro eine der 180 Treppenstufen, die vom Eingangsportal im Felsen in der Schwaige bis in das Dachgeschoss führen, symbolisch kaufen. Die Spender werden auf Wunsch im Eingangsbereich oder an den Treppenstufen im Fels genannt. Nicht nur die Baustein-Aktion zeigt Erfolg, auch so gehen Spenden ein. Dennoch ist noch viel Geld nötig, um Anschaffungen zu finanzieren, die nicht förderfähig sind. (Seite 30)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.