Buntes Programm in Falkenberg
Bürgerfest am Fuße der Burg

Am Fuße der Falkenberger Burg, inmitten einer malerischen Kulisse, lässt sich am Wochenende beim Bürgerfest gut feiern. Bild: wro
Vermischtes
Falkenberg
30.07.2016
210
0

Zur Flanier-, Fest- und Schlemmermeile verwandelt sich am Wochenende der Marktplatz in Falkenberg. Mit Überraschungen und kulinarischen Köstlichkeiten locken die ortsansässigen Vereine zum Bürgerfest. Für Musik sorgen die Falkenberger Blasmusik und die Havlicek Brothers.

"Los geht's am Samstag um 18.30 Uhr am Feuerwehrhaus mit der Abholung der Vereine und dem anschließenden Einzug in den Festplatz", informierte Festleiter Hubert Schedl. Wieder einmal langen alle Vereine zusammen: Den Ausschank übernimmt die Feuerwehr. Mit Steaks- und Bratwürsten beteiligen sich OWV und die Feuerwehr Gumpen am zweitägigen Festbetrieb.

Köstliches für den Gaumen versprechen die Mitglieder der DJK und des Tourismusvereins. Für Kaffee und Kuchen sorgen Kolpingfamilie gemeinsam und Frauenbund. Geselliges Beisammensein bei Wein versprechen die Freunde des Soldatenbundes und laden zu einem Abstecher in die Braustube ein. Zur Aftershowparty unter der Burg laden der Frühschoppenverein und die JU Nachtschwärmer ein.

Kletterkünste am Felsen


Das Programm am Sonntag bietet unter anderem Kinderschminken, Kinderkarussell, Hüpfburg und Torwandschießen - ermöglicht von der Kolpings- und der Feuerwehrjugend, dem DJK, dem Frühschoppenverein und vielen anderen Mitveranstaltern. Schwindelfreie Bergsteiger können unter der Anleitung von Matthias Gibhardt und Mitgliedern des Soldatenbundes Kletterkünste am Burgfelsen unter Beweis stellen. Für Abwechslung sorgen die Kegelbahn des Frühschoppenvereins und der Segways-Parcours der IGZ. Mit dabei ist auch Jürgen Aringer mit seinem Biathlon-Schießstand. Während des gemeinsamen Bürgerfestes können "Burgschachtsteine" von der Unabhängigen Bürgervereinigung erworben werden. Bürgermeister Herbert Bauer steht gerne für eine Burgführung, Johann Bauernfeind für eine Brauhausführung zur Verfügung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bürgerfest (61)Burg Falkenberg (58)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.