Musik und Tanz im Advent
Rockweihnacht wieder ein Besuchermagnet

Viele Besucher erfreuten sich an den Aufführungen der verschiedenen Gruppen bei der Rockweihnacht in Wolfring. Bild: nib
Freizeit
Fensterbach
15.12.2015
36
0

Die Rockweihnacht in Wolfring zieht Jahr für Jahr mehr Gäste an. Das trockene Wetter sowie ein erweitertes Angebot an Ständen und Aufführungen auf dem Dorfplatz waren der Garant dafür, dass das auch heuer so blieb.

-Wolfring. Pünktlich zum Beginn der Rockweihnacht endete auch der Regen, der den ganzen Tag die Aufbauarbeiten begleitet hatte. Nach der Begrüßung kündigte der Vorsitzende von "Rocking Hoot", Bernhard Tschöpl, die Kinder der musikalischen Früherziehung und der Melodikagruppe an. Die Kinder begeisterten die Besucher auf dem Dorfplatz in Wolfring mit ihren Liedern.

Der Weihnachtsmann, der bei seinen Runden über den Dorfplatz Geschenke an die Kinder verteilte, sowie die Line-Dance-Gruppen des Kneipp-Vereins Fensterbach und der "Wild Country Boots" aus Amberg sorgten für ein unterhaltsames Programm. Wie bereits in den vergangenen Jahren begeisterte die Band "Saitensprung" mit ihrem Musikprogramm die Besucher. Neben den Ständen der KLJB, des Theatervereins und von "Rocking Hoot" waren in diesem Jahr auch Aussteller mit unterschiedlicher Handwerkskunst vertreten. Bei seiner Begrüßung betonte Bürgermeister Christian Ziegler, dass das Fest zwischenzeitlich bereits weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus einen guten Ruf genieße.
Weitere Beiträge zu den Themen: Rockweihnacht (1)Dorfplatz (18)Rocking Hoot (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.