Pferdefreunde Fensterbach haben 70 Mitglieder
Jugend bringt sich ein

Vorsitzende Claudia Nachtmann (links) und ihre Stellvertreterin Martina Lippert (rechts) übergaben Josef Auerbach eine Urkunde für 30 Jahre Mitgliedschaft bei den Pferdefreunden. Bild: nib
Freizeit
Fensterbach
17.02.2016
100
0

Wolfringmühle. Das Reiterfest in Dürnsricht war der Höhepunkt des Vereinslebens im vergangenen Jahr, bei dem sich die Pferdefreunde Fensterbach den zahlreichen Besuchern präsentierten. Das stellte Vorsitzende Claudia Nachtmann bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof Wolfringmühle fest. Der Verein zählt bei drei Neuzugängen, neun Austritten und dem Tod des Gründungsmitglieds Georg Weiß 70 Mitglieder.

In ihrem Rückblick erinnerte sie an die Aktivitäten 2015. Die vier Kinder und drei Jugendlichen des Vereins trafen sich zum Bastelnachmittag in der Reiterhütte und verbrachten dort auch gemeinsam eine Nacht. Insgesamt freute sich Nachtmann darüber, dass der Nachwuchs aktiv am Vereinsleben teilnimmt. In ihrer Vorschau auf kommende Veranstaltungen lud Nachtmann die Jugendlichen zum Filmenachmittag am Samstag, 5. März, und zum Reiterfest am Donnerstag, 7. Juli, ein. Daneben ist ein Vereinsausflug zum Chiemsee-Pferdefestival im September geplant.

Bürgermeister Christian Ziegler bezeichnete die Pferdefreunde als Mosaikstein im Vereinsleben der Gemeinde. Er bat darum, sich aktiv am Samstag, 11. Juni, am Tag der Gemeinde zu beteiligen. Abschließend wurden treue Mitglieder geehrt. Nachtmann und 2. Vorsitzende Martina Lippert dankten Ertl Carina und Oliver Graßl für zehn Jahre und übergaben Josef Auerbach eine Urkunde für 30 Jahre Mitgliedschaft.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.