Als Vorsitzender der Oldtimerfreunde bestätigt
Johann Forster weiter am Steuer

Lokales
Fensterbach
20.01.2015
9
0
Die Fensterbacher Bulldog- und Oldtimerfreunde setzen auf den bisherigen Mann an der Spitze: Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Hellerbrand bestätigten sie Vorsitzenden Johann Forster im Amt des Vorsitzenden.

Nach einem gemeinsamen Abendessen blickte der alte und neue Vorsitzende auf das abgelaufene Jahr für den 97 Mitglieder zählenden Verein zurück. Neben den vierteljährlichen Oldtimerstammtischen und diversen Oldtimertreffen blickte Forster auf den Besuch zahlreicher Feste, die Beteiligung am Kinderferienprogramm mit einem "Spiel ohne Grenzen" oder den Stand beim Weihnachtsmarkt zurück. Forster dankte allen, die sich am Vereinsleben beteiligt haben, und allen Spendern, die die Vereinsarbeit wieder tatkräftig unterstützt hätten. Das Oldtimertreffen in Högling ist in diesem Jahr vom 13. bis 14. Juni. Zweiter Bürgermeister, Josef Sturm lobte das Engagement des Vereins, der ein Aushängeschild für die Gemeinde sei.

Bei den Neuwahlen votierten die Mitglieder für Vitus Schönberger als Vertreter des Vorsitzenden. Kassier ist Erwin Bauer und Schriftführer Andreas Wilhelm. Die Kasse prüfen Günther Schönberger und Manfred Ries.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.