Bischof weiht neue Kapelle in Knölling ein

Lokales
Fensterbach
14.09.2015
5
0
Durch viele ehrenamtlichen Arbeitsstunden hat der Kapellenverein Knölling dafür gesorgt, dass in Knölling wieder eine Kapelle steht. Bischof Rudolf Voderholzer weihte die Heilig-Kreuz-Kapelle gestern ein. Zahlreiche Besucher und die örtlichen Vereine mit ihren Fahnenabordnungen nahmen an der Veranstaltung teil. Mit einem Festzug, der von der Jugendblaskapelle angeführt wurde, begannen die Feierlichkeiten. Bischof Rudolf Voderholzer betonte: "Möge es der Ort sein, wo Sie frohe Stunden im Glauben erleben und erfahren: Wer glaubt ist nicht allein!".

Die rund 500 Sitzplätze im Festzelt reichten nicht, um allen Besuchern Platz zu bieten. Viele weitere Menschen verfolgten den Gottesdienst außerhalb des Zeltes (weiterer Bericht folgt).
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.