Gute Arbeit schlägt sich in Leistung nieder

Gute Arbeit schlägt sich in Leistung nieder (nib) Die Jugendblaskapelle Fensterbach ehrte fünf Nachwuchsmusiker. Beim Herbstkonzert überreichten Dirigent Franz Schleicher, Vorsitzender Hubert Schleicher und der stellvertretende Bezirksvorsitzender Peter Gaschler das Leistungsabzeichen. Gaschler betonte, dass ihn die Nachwuchskapelle mit ihrem Vortrag begeistert habe. Dies sei ein deutliches Zeichen, dass viel mit den jungen Musikern gearbeitet worden sei. Die Nachwuchskräfte stellten beim Herbstkonzert
Lokales
Fensterbach
15.11.2014
3
0
Die Jugendblaskapelle Fensterbach ehrte fünf Nachwuchsmusiker. Beim Herbstkonzert überreichten Dirigent Franz Schleicher, Vorsitzender Hubert Schleicher und der stellvertretende Bezirksvorsitzender Peter Gaschler das Leistungsabzeichen. Gaschler betonte, dass ihn die Nachwuchskapelle mit ihrem Vortrag begeistert habe. Dies sei ein deutliches Zeichen, dass viel mit den jungen Musikern gearbeitet worden sei. Die Nachwuchskräfte stellten beim Herbstkonzert nicht nur gemeinsam als Kapelle unter der Leitung von Erwin Luber, sondern auch in verschiedenen Soloauftritten ihr Leistungsvermögen unter Beweis. Auf dem Bild (von links): Roman Poletti (Jungmusikerleistungsabzeichen D2 Silber), Dirigent Franz Schleicher, Katharina Meisenecker (D2 Silber), Dirigent Jörg Kleidl, Theresa Bartke (D2 Silber), Vorsitzender Hubert Schleicher, Hannah Schleicher, (D2 Silber), stellvertretender Bezirksvorsitzender Peter Gaschler und Emilia Ries (D1 auf Zweitinstrument). Bild: nib
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.