Waghalsig

Lokales
Fensterbach
06.11.2014
0
0

Ausgefallene und zum Teil waghalsige Radfahr-Tricks gibt es am Samstag in einem Waldstück bei Knölling zu sehen.

Zu dem Wettbewerb im Slopestyle Mountainbiking kommen rund 80 Fahrer zusammen, die zu den besten in Deutschland zählen. Sie treffen sich in einem Waldstück bei Knölling, wo die örtlichen Anhänger dieser Trendsportart Hindernisse aufgebaut haben, weil sie dort normalerweise üben. Bei diesem Wettbewerb gilt es, eine Line zu durchfahren, die sechs Hindernisse möglichst kreativ anzufahren und dabei mit unterschiedlichen Tricks zu überqueren.

Während am Vormittag von 10 bis etwa 13 Uhr jeder Fahrer die Gelegenheit hat, den Kurs zu fahren, bestreiten ab 14 Uhr 20 ausgewählte Fahrer den Wettbewerb. Die Kampfrichter bewerten Style, Sauberkeit, Kreativität und Schwierigkeitsgrad und vergeben für einen Lauf bis zu 100 Punkte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.