Dürnsrichter Feuerwehr weiß Unterstützung zu schätzen

Vermischtes
Fensterbach
06.05.2016
12
0

Dürnsricht. Am Festtag des Heiligen Florian hatten sich die Mitglieder der Feuerwehr Dürnsricht und Kreisbrandmeister Helmut Schatz im Feuerwehrhaus versammelt um zwei Ehrungen nachzuholen.

Georg Straller erhielt für 25 Jahre aktiven Dienst das Feuerwehrehrenzeichen. Er durfte sich auch über die Ehrenamtskarte freuen. Weiter wurde die Firma Max zu Eltz GmbH für die finanzielle Unterstützung vom Landesverband ausgezeichnet. Helmut Schatz unterstrich die Bedeutung der ehrenamtlichen Tätigkeit der Feuerwehr. Er würdigte aber ebenso die Unterstützung durch Firmen und Spender. Auch Bürgermeister Christian Ziegler lobte die ehrenamtliche Arbeit: "Die Feuerwehr gibt weit mehr als sie bekommt." Im Bild von links Vorsitzender Günter Schießl, Kreisbrandmeister Helmut Schatz, Max zu Eltz, Bürgermeister Christian Ziegler, Georg Straller und Kommandant Harald Saffert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ehrungen (476)Feuerwehr Dürnsricht (8)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.